Anreise und Übernachtung

Die Kursbackstube in Sehmatal-Cranzahl liegt inmitten der Urlaubsregion Erzgebirge. Vor oder nach dem Kurs sollten Sie die Gelegenheit nutzen, sich zum Beispiel die Basaltsäulen des Scheibenbergs anzusehen, den Ausblick vom über 1200 m hohen Fichtelberg zu genießen, Räucherkerzen zu formen, das Suppenland zu bereisen, das Leben der Räuchermänner zu ergründen oder einmal in mittelalterlichen Bergwerken die Erde von unten zu betrachten.

Wichtig für Ihre Anreise:
Die Gemeinde Sehmatal besteht aus drei Ortsteilen (Sehma, Cranzahl, Neudorf). Jeder dieser Ortsteile hat historisch bedingt eine Karlsbader Straße mit sich teilweise wiederholenden Hausnummern. Deshalb achten Sie bei der Anreise unbedingt auf den Ortsteilzusatz „Sehmatal-Cranzahl“.

Die Backstubenadresse:
Plötzbrot
Altes Rathaus
Karlsbader Str. 46
09465 Sehmatal-Cranzahl

Backstube im alten Cranzahler Rathaus

Backstube im alten Cranzahler Rathaus

Anreise mit dem PKW
falls Navigation mit GoogleMaps: „Plötzbrot“ eintippen

  • Autobahn A72, Abfahrt Stollberg-West (Richtung Annaberg-Buchholz)
  • Fahrt bis Scheibenberg, Abzweig nach Schlettau
  • in Schlettau rechts nach Sehma abbiegen
  • in Sehma rechts nach Cranzahl abbiegen

Parkmöglichkeiten

Anreise mit der Bahn

  • Zielbahnhof: „Sehmatal-Cranzahl“
  • zu Fuß ca. 5 Minuten dem Bahnhofssteig in den Ortskern folgen (Karte)
  • alternativ Zielbahnhof „Annaberg-Buchholz Süd“ und per Bus 428 ab Haltestelle „Annaberg-Buchholz Süd“ zur Haltestelle „Rathaus Cranzahl“ (aktueller Busfahrplan)
In Lutz Geißlers Backstube lernen, wie gutes Brot gebacken werden kann...

In Lutz Geißlers Backstube lernen, wie gutes Brot gebacken werden kann…

Unterkünfte

In der Gegend rund um die Kursbackstube gibt es eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Nachfolgend eine Auswahl.

Cranzahl

Neudorf

Hammerunterwiesenthal

Bärenstein

Crottendorf

Scheibenberg

Oberwiesenthal

Förderung
Der Ausbau der Backstube ist im Rahmen des EPLR und des Leader-Programms gefördert worden.