Online-Live-Kurs: Brötchenbacken leicht gemacht

Brotbacken zu Hause kein Problem? Aber richtig gute Brötchen gelingen nicht? Im Nachmittagskurs zeigen dir Bäckermeisterin Christina Weiß und Lutz Geißler anhand von fünf Rezepten, welche Kniffe und Techniken nötig sind, um auch im Haushaltsofen knusprig-lockere Brötchen zu backen. Dazu gibt es noch viele Tipps, um Brötchen auch am Morgen ohne frühes Aufstehen frisch zum Frühstück aus dem Ofen holen zu können. Wer Lust hat, kann zu Hause ein Rezept live mitbacken.

»Ein Brötchen ist wie ein Urlaub vom Brot.«

Lutz Geißler
Ausschnitt aus dem Kursprogramm: Brötchenvielfalt

Ausschnitt aus dem Kursprogramm: Brötchenvielfalt

Das wird geboten:

  • Unterschiede zwischen Brötchen und Brot in der Herstellung
  • Herstellung von Brötchen verschiedener Getreidesorten, mit verschiedenen Teigführungen und Lockerungsmitteln (Weizen, Dinkel, Roggen, Hefe und Sauerteig)
  • Herstellung verschiedener Kleingebäcke (klassische Weizenbrötchen in verschiedenen Formen, Dinkelseelen, Vinschgerlen, Vollkornsaatenbrötchen, Drei-Stunden-Brötchen)
  • viel Hintergrundwissen
  • ein Rezept kann von Anfang bis Ende in der eigenen Küche mitgebacken werden
  • wir stehen nach dem Kurs 1 Stunde im Chat für Fragen zur Verfügung
  • nach dem Kurs bekommt jeder Teilnehmer ein Skript und eine Videozusammenfassung der Handgriffe

Die Referenten
Lutz Geißler
Christina Weiß

Termine:
19.12.2020: 14.00 bis ca. 18.30 Uhr
23.01.2021: 14.00 bis ca. 18.30 Uhr

Teilnahmebeitrag:
150 Euro (inkl. Mwst.)
so lange der Ticketvorrat reicht

Sie erhalten nach der Buchung eine E-Mail mit einem Zugangs-Link, der am Kurstag gültig ist. Eine zusätzliche Software-Installation ist nicht nötig (browserbasiert), wird aber für zusätzliche Kameraansichten empfohlen (App-Installation).

Die Buchung und technische Durchführung des Kurses erfolgt über das Startup Zamdo. Die Bezahlung ist bislang nur per Paypal oder Kreditkarte möglich. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail mit allen Infos zum Kurs sowie dem Teilnahme-Link zur Einwahl am Kurstag. In Ausnahmefällen kann auch mittels Rechnung überwiesen werden. Dafür bitte eine E-Mail an Dennis von Zamdo schicken und manuell buchen.

Stimmen von Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern

»Ich hoffe, es wird noch weitere Live-Kurse geben und freue mich auf das Nachbacken Deiner köstlichen Brote!«

Christine S.

»Vielen, vielen Dank. Ihr wart großartig 🙂 Ein unglaubliches Fachwissen, das ihr aus dem Stehgreif abrufen könnt. Bin schwer begeistert und hoffe irgendwann mal persönlich bei Euch sein zu können. «

anonym

»Vielen Dank für den informativen Kurs. Die Brötchen sind super geworden.«

Alexander E.

»Vielen Dank für den Kurs und die ausführlichen Antworten. Es war sehr hilfreich mal den Zustand gut ausgekneteter Teige und backfertiger Teiglinge zu sehen.«

anonym

»Vielen Dank nochmal für den tollen Kurs gestern nachmittag.«

Susanne D.

»Guten Morgen Lutz, das war ein super Kurs gestern. Ich war/bin ganz begeistert. Ich habe unheimlich viel gelernt und werde nun hochmotiviert weiterbacken. Ganz herzlichen Dank dafür.«

Susanne K.

»Hallo Lutz, vielen Dank für diesen interessanten und lehrreichen Kurs. Trotz deiner Bücher 1, 2 und 4 habe ich viel Neues gelernt.«

Jutta R.

»Vielen Dank für den tollen Online-Kurs heute! Konnte mir nicht vorstellen, wie das wohl wird und bin sehr positiv überrascht.«

Victoria F.