Online-Live-Kurs: Stollenbacken

Ein Stollen ist ein schwieriges Gebäck. Erst die Qualität der Zutaten und die richtige Reihenfolge der Verarbeitung und Lagerung machen ihn saftig, schmackhaft und monatelang haltbar. Im Kurs zeige ich dir gemeinsam mit Bäckermeisterin Christina rund vier Stunden lang, wie du einen typischen Butterstollen nach erzgebirgischer bzw. Dresdener Art backen kannst. Und wenn du Lust hast, bäckst du ihn gleichzeitig in deiner Küche mit. Außerdem stellen wir dir noch kleine Rezeptvarianten wie den typischen Stollenkuchen oder leckeres Stollenkonfekt vor.

Saftiger und aromatischer Butterstollen

Saftiger und aromatischer Butterstollen

Das wird geboten:

  • Was ist ein typisch erzgebirgischer oder Dresdner Stollen? Worin unterscheidet er sich zu anderen Stollen?
  • Grundbegriffe, Grundtechniken
  • Welche Zutat hat welche Funktion?
  • Wie müssen die Zutaten kombiniert und verarbeitet werden?
  • die wichtigsten Kniffe und Tricks
  • Backen von Stollen und Stollenvariationen aus hochwertigen Zutaten
  • ein Rezept kann von Anfang bis Ende in der eigenen Küche mitgebacken werden
  • wir stehen nach dem Kurs 1 Stunde im Chat für Fragen zur Verfügung
  • nach dem Kurs bekommt jeder Teilnehmer ein Skript als PDF

Die Referenten
Lutz Geißler
Christina Weiß

Termine:
07.11.2020: 8.00 bis ca. 12.30 Uhr
07.11.2020: 14.00 bis ca. 18.30 Uhr
05.12.2020: 8.00 bis ca. 12.30 Uhr
05.12.2020: 14.00 bis ca. 18.30 Uhr

Teilnahmebeitrag:
150 Euro (inkl. Mwst.)
so lange der Ticketvorrat reicht

Sie erhalten nach der Buchung eine E-Mail mit einem Zugangs-Link, der am Kurstag gültig ist. Eine zusätzliche Software-Installation ist nicht nötig.

Die Buchung und technische Durchführung des Kurses erfolgt über das Startup Zamdo. Die Bezahlung ist bislang nur per Paypal oder Kreditkarte möglich. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail mit allen Infos zum Kurs sowie dem Teilnahme-Link zur Einwahl am Kurstag.